Polyurethanschaumstoff

EASYfoam Akustikschaumstoff aus Polyurethan gibt es in verschiedene Ausführungen und Maße. Alle EASYfoam Polyurethanschaumstoffe haben einen hohen Schallabsorptionsgrad und können mit diverse Deckschichten ausgestattet werden.

  • Marktführer bei akustischen Lösungen
  • Kurze Lieferzeiten
  • Standardabmessungen oder kundenspezifisch hergestellt

10 Produkte

Beliebt

EASYfoam NP Premium

Noppenschaumstoff

  • Offenzelliger Polyether
  • Hoher Schallabsorptionsgrad
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€13,79

EASYfoam

FireSeal

  • Schwerentflammbar
  • Antibakteriell
  • Auch Schalldämmend
Ansehen
ab€16,85

EASYfoam

AC2

  • Feuchte und ölbeständig
  • Robuste Deckschicht
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€21,30

EASYfoam

PU

  • Schwarze PU Schutzschicht
  • Öl- und Wasserabweisend
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€15,94

EASYfoam

TC2

  • Hochwertige Schallabsorption
  • Für trockene Räume
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€16,58
akoestische isolatie voor contactgeluid

EASYbond

Schwingungsisolation

  • Schwingungsisolation
  • Aus recycelten Polyurethan
  • Gleichmäßige Verarbeitung
Ansehen
ab€5,86
Piramideschuim

EASYfoam

Pyramidenschaumstoff

  • Hochwertiger Polyester
  • Starke Pyramidenstruktur
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€24,06

EASYfoam NP Plus

Noppenschaumstoff

  • Hoch schallabsorbierend
  • Gleichmäßig verarbeitet
  • Selbstklebend
Ansehen
ab€11,74
Christian Festjens
Akustikspezialist

Fragen Sie unsere Experten!

Beratung anfragen

Was ist Polyurethan-Schaumstoff?

Polyurethan entsteht durch eine chemische Reaktion, unter anderem aus Isocyanaten und Polyolen. Die bei uns erhältlichen Polyurethan-Schaumstoffe (Polyether) sind offenzellig aufgebaut. Das macht sie zu einem flexiblen, elastischen, federnden und weichen Material.

Das Material wird häufig für Matratzen und Verpackungsmaterial verwendet. Selbstverständlich setzen wir sie zur Schallabsorption und Schalldämmung ein.

Wo verwenden Sie Polyurethan-Schaumstoff?

Der akustische Schaumstoff (oder Schallschaumstoff, Schalldämmschaumstoff) weist eine offene Zellstruktur auf. Dies verleiht ihm eine absorbierende Wirkung. Es dämmt also den Schall. Im Internet ist auch PU mit einer geschlossenen Zellstruktur erhältlich, der jedoch keine akustische Wirkung bietet.

Zum einen wird er als schalldämmender Schaumstoff, z. B. für Hohlräume eingesetzt. Denken Sie an einen Hohlraum zwischen Innenwänden (nicht geeignet für feuchte Räume oder Außenwände). Des Weiteten werden daraus Sandwich-Paneele für eine Einhausung gefertigt, bei denen der Schallschaumstoff zwischen zwei Multiplex- oder MDF-Platten eingeschlossen wird.

Zweitens findet er als akustischer Schaumstoff Anwendung. Er dient also dazu, dem Nachhall und der Bildung von Resonanzkörpern entgegenzuwirken. Ein Beispiel stellt die Einhausung einer Pumpe dar, in der sehr viel Lärm herrscht. Die Innenseite kann mit diesem Material gedämmt werden. Ein weiteres Beispiel ist die Dämmung von Lüftungsschächten oder eines Motorraums.

Drittens kann es auch zur Verbesserung der Akustik eines Raumes beitragen. Vor allem in Tonstudios und Serverräumen wird es an die Wände geklebt. Damit soll ein ruhigerer Raum geschaffen werden. Die Verwendung an Wänden in öffentlichen Gebäuden wird aufgrund der strengen Brandschutzvorschriften nicht empfohlen.

Eigenschaften von akustischem Schaumstoff

Der von uns vertriebene PU-Schaumstoff weist aufgrund seines hohen spezifischen Gewichts eine hohe akustische Qualität auf.

Polyurethan-Schaumstoffe sind 5 – 10 Jahre alterungsbeständig. Dies ist abhängig von der Anwendung. Unter einer Motorhaube oder bei starker Sonneneinstrahlung altert der Schaumstoff schneller als in einem Serverraum.

Darüber hinaus bieten wir auch akustischen Schaumstoff mit speziellen Deckschichten an, die resistenter gegenüber Öl- und Wasserspritzern sind.

Der akustische Schaumstoff auf Basis von Polyurethan ist flammhemmend gemäß FMVSS 302 und UL-94 Klasse HF1. Deshalb sollten Polyurethan-Schaumstoffe nicht in öffentlichen Räumen verwendet werden. Dies im Hinblick auf die hohen Brandschutzvorschriften.

Ausführungen Schallschaumstoff

EASYfoams sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Wir bieten jede Variante in verschiedenen Stärken an. Die Stärke eines Schalldämmschaumstoffs beeinflusst maßgeblich seine akustische Qualität.

Kurz gesagt: Je dicker er ist, desto besser dämmt er. Die genauen Unterschiede in der Absorption finden Sie auf der Produktseite.

Darüber hinaus erhalten Sie bei uns akustischen Schaumstoff in verschiedenen Strukturen. Dazu gehören Noppen-, Pyramiden- oder Flachschaumstoff (TC2).

Darüber hinaus verfügen einige Varianten über eine Deckschicht, die einen besseren Schutz vor Öl- oder Wasserspritzern bietet. Diese sind EASYfoam PU oder AC2. Diese Varianten lassen sich hervorragend in einem Maschinenraum oder einer Einhausung einer Wasserpumpe einsetzen.

Alle Varianten besitzen eine selbstklebende Rückseite. Natürlich sind wir Ihnen bei der Auswahl der richtigen Variante gerne behilflich!

Verarbeitung

Der akustische Schaumstoff lässt sich mit einem Stanley-Messer oder einer Bandsäge selbst zuschneiden.

Zudem bieten wir Maßanfertigung an. Sie können eine spezielle Form oder Größe innerhalb der Maximalmaße von uns nach Maß anfertigen lassen. Dadurch wird Zeit gespart und es ist effizient.

Für eine gute Haftung an der zu beklebenden Oberfläche muss diese sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Im Falle einer rauen oder welligen Oberfläche empfehlen wir die Verwendung von zusätzlichem Kontaktkleber, um eine optimale Haftung zu erzielen.

Beratung

Sollten Sie technische Schaumstoffe in einem Ihrer Produkte, Maschinen oder in Ihrem Gebäude verwenden, beraten wir Sie gerne. Wir überzeugen durch ein umfangreiches Angebot, einen großen Lagerbestand, gute Preise und die Möglichkeit einer schnellen Maßanfertigung.

Christian Festjens
Akustikspezialist

Fragen Sie unsere Experten!

Beratung anfragen